Startseite » Handball

Handball

Hallo liebe Handballfreunde!

Auf geht’s in zweite Saison der WSG ALLOWA
Die erste Frauenmannschaft starte in die Landesliga Saison mit den Trainern Tim Kutschera und Zlatko Sos, beide waren schon letzte Runde Teil des Trainerteams. Klaus Hieber beendete seine Zeit als Trainer zum Ende der letzen Saison. An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich für sein Engagement bedanken und wünsche ihm alles Gute für die Zukunft. Tamino Krätschmer bleibt der WSG weiterhin erhalten und betreut als Physiotherapeut unsere Bad Girls. Trotz einer spanndenden Endphase in der Relegation konnten unsere Frauen 1 die Württembergliga nicht halten. Für unsere Bad Girls heißt es jetzt in der Landesliga ordentlich Gas zu geben. Wir freuen uns auf spannende Spiele, Temophandball und viele Siege.
Mit Ralf Babel konnte für unsere zweite Frauenmannschaft letzte Saison ein erfahrener Trainer und Handballer gefunden werden. Er bleibt der WSG glücklicherweise auch in dieser Saison erhalten. Er wird weiterhin, mit Unterstüzung von Melanie Kraft, die Frauen 2 in der Bezirksklasse betreuen. Die Frauen 2 konnten sich im letzen Jahr in der starken Bezirksliga nicht halten. Im letzten Jahr war vorallem für die Frauen 2 vieles neu, der Trainer, der Zusammenschluss der WSG und dem TSV und natürlich auch die vielen neuen Mitspielerinnen. Nach einem Jahr des Zusammenfindes starten die Frauen 2 in dieser Saison in der Bezirksklasse. Dabei wünschen wir den Frauen 2 viel Erfolg und viel Spaß am Handball.
Auch bei den Frauen 3 ist das Trainerteam Jürgen Knödler und Fabian Schwab weiterhin am Start. Die Frauen 3 konnten als dritte in der Kreisliga A die letzte Saison abschließen und spielen somit auch in diesem Jahr wieder in der Kreisliga A. Der Kader wird auch wie im letzten Jahr eine bunte Mischung aus erfahrenen und jungen Bad Girls sein, bei denen der Spaß am Miteinander im Vordergrund steht.
In der Jugend ist es der WSG ALLOWA auch in diesem Jahr gelungen, in allen Altersklassen vertreten zu sein. Von der E- bis hin zur A-Jugend wird je eine Mannschaft am Spielbetrieb in der kommenden Saison teilnehmen. In der D-Jugend wird es sogar zwei Mannschaften geben. Bei unseren Kleinen haben wir im Moment genügend Zulauf, hier bleibt alles wie in den Jahren zuvor. Es gibt eine weibliche E-Jugend bei der WSG ALLOWA und eine gemischte E-Jugend beim TSV Alfdorf/Lorch. Auch bei den Minis gibt es ein Team in Lorch/Waldhausen und ein Team in Alfdorf.
In diesem Sinne bedanken wir uns bei allen Helfern, Trainern, Betreuern, Eltern, Spielerinnen, Fans und Sponsoren für Ihre Unterstützung in der Saison 2017/18 und wünschen allen eine erfolgreiche, gesunde und schöne Saison 2018/19!
Der WSG Vorstand


TSV 1921 Alfdorf HandballTSV Lorch 1884 e.V. Handball