Startseite » Fußball » Aktive » Spielberichte » Archiv » Saison 2015/2016 » 1. Spieltag

    1. Spieltag

    1. Mannschaft

    Ermis F.C. Schw.Gmünd – TSV Waldhausen 0:4 (0:2)

    Erstes Spiel – erster Sieg!

    Gegen den neu gegründeten Verein gelang dem TSV ein souveräner und zu keinem Zeitpunkt gefährdeter Auftaktsieg in die neue Saison.
    Nach der Niederlage im Pokal gegen Rechberg zählte nur ein Sieg und genau so spielte man von Anfang an. Waldhausen war sofort die spielbestimmende Mannschaft und man erkennte das die Gastgeber maximal auf Konter setzen würden. Nach einigen Abstimmungsschwierigkeiten zu Beginn in der Offensive dauerte es bis zur zehnten Minute ehe das 0:1 fiel. Evans Stegmaier gelang aus gut zwanzig Metern mit einem sehenswerten Schuss das erste Tor der Saison. Von nun an kombinierte man auch flüssiger und deckte ein ums andere Mal die Schwächen in der Abwehr von Ermis auf. Lediglich die letzte Konsequenz im Abschluss ließ noch zu wünschen übrig. So war auch für das zweite Tor ein Distanzschuss nötig, dieses Mal war es Tim Stützlein der aus halbrechter Position sehenswert ins linke obere Eck verwandelte. Man hätte bis zur Halbzeit durchaus höher führen können, so ging es aber mit dem 0:2 in die Kabinen.
    Zu Beginn der zweiten Hälfte hatte Ermis seine Beste Phase, auch weil der TSV nicht mehr so konsequent in den Zweikämpfen war und in der Rückwärtsbewegung nicht immer auf der Höhe. Trotz der kleinen Nachlässigkeiten konnten die Hausherren keinen gefährlichen Abschluss herausspielen. So gelang dem TSV in der 63. Minute die Entscheidung. Eine Flanke von Denny Hellwig von der linken Seite konnte Enes Kalkan am langen Pfosten zum 0:3 verwerten. Im Anschluss agierte man wieder etwas fahrlässig mit seinen Chancen und auch der Unparteiische erwischte nicht seinen Besten Tag, da er Waldhausen zwei klare Elfmeter nicht zugestand und für beide Seiten nicht immer die glücklichsten Entscheidungen traf. Den Endstand zum 0:4 gab es dann zehn Minuten vor Schluss, als Denny Hellwig einen Freistoß aus zentraler Position unter die Latte hämmerte. Danach passierte nichts mehr und Waldhausen sicherte sich die drei Punkte.

    Aufstellung:
    Marco Wahl – Lucca Brüggemann, Daniel D’Amico, Sven Marko, Selcuk Yavuz – Evans Stegmaier, Yasin Yavuz, Tim Stützlein – Denny Hellwig, Enes Kalkan, Michael Schupp

    Auswechslungen:
    61. Minute – Jannis Brüggemann für Lucca Brüggemann
    66. Minute – Manuel Entenmann für Tim Stützlein
    75. Minute – Patrick Woll für Michael Schupp
    79. Minute – Özkan Aydin für Enes Kalkan

    Torschützen:
    0:1 - Evans Stegmaier
    0:2 - Tim Stützlein
    0:3 - Enes Kalkan
    0:4 - Denny Hellwig

    Reserve

    Die Reserve hatte am 1. Spieltag spielfrei.